Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor
BeitragVerfasst: 22.03.2018, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2009, 18:08
Beiträge: 12486
AoA: ab 8 aufwärts
Wohnort: Horizonzero@safe-mail.net
http://www.computerbild.de/artikel/cb-R ... 71276.html

zwar von 2017 - fand ihn aber dennoch aufschlußreich.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22.03.2018, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2009, 10:34
Beiträge: 12750
[color=#000000]Computer-BLÖD[/color] hat geschrieben:Schluss mit der NSA-Spionage: Windows absichern
Lol. Wer findet den Fehler?

_________________
... Und hab’s Pflücken nicht gemacht.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23.03.2018, 03:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 11:21
Beiträge: 1085
Die NSA sind die Nr. 1 im Datensammeln weltweit und wie Microsoft in den USA. Eventuell haben sie eine Hintertür installiert, so dass die Vordertür absichern nur ein Gefühl vermittelt.

Andererseits bringt all das Daten sammeln wenig. Terroranschläge konnten dadurch nicht verhindert werden. Denn neben den Daten braucht es Personal, dass diese kompetent auswertet. Je mehr Daten, desto schwieriger wird es, darunter die passenden zu finden. Und; Das Verständnis von Motivationen ist unbekannt. Jemand der etliche Kilomater entfernt bewertet hat ein völlig anderes Weltbild und kann nicht Daten auswerten, weil ihm die Psyche des anderen fremd ist, wie die Ethik und Weltanschauung.

Damit scheitert die Technik an den Menschen dahinter, die sie auswerten müssen.

_________________
Die Zahl derer, die durch zu viele Informationen nicht mehr informiert sind, wächst. Rudolf Augstein

Zu viel Ideologie hat noch stets zu Terror und Unrecht geführt. Lokalzeitung.

Menschen sind in Ängsten viel stärker verwirrt als Tiere. Eugen Drewermann
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23.03.2018, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2009, 10:34
Beiträge: 12750
[color=#000000]Expectation[/color] hat geschrieben:Jemand der etliche Kilomater entfernt bewertet hat ein völlig anderes Weltbild und kann nicht Daten auswerten, weil ihm die Psyche des anderen fremd ist, wie die Ethik und Weltanschauung.
Das birgt Risiken. Das Surfverhalten, das in dem einen Kulturkreis nur als Neugierde auf Kindervideos bei Youtube bewertet wird, könnte im anderen Kulturkreis als hochgradig gefährliche Pedovielie bewertet werden.

_________________
... Und hab’s Pflücken nicht gemacht.
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB