Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor
BeitragVerfasst: 24.07.2018, 10:19 
Offline

Registriert: 16.04.2018, 18:21
Beiträge: 103
Zitat:
Für eine rationalere Debatte spricht sich der renommierte Sexualmediziner Klaus Michael Beier im Spiegel aus: Pädophile Männer könnten auch hohe Regierungsämter ausüben. "Aus meiner Sicht spricht jedenfalls nichts dagegen, wenn ein pädophiler Mann eine exponierte Position in der Gesellschaft übernimmt"

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fall-edathy-sexualmediziner-a-955096.html
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 24.07.2018, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 11:21
Beiträge: 1030
Der Fall Edathy hat gezeigt, wie schlecht das funktioniert hat.

Daher will er nur für sein Projekt ein positives Image erzeugen.

_________________
Die Zahl derer, die durch zu viele Informationen nicht mehr informiert sind, wächst. Rudolf Augstein

Zu viel Ideologie hat noch stets zu Terror und Unrecht geführt. Lokalzeitung.

Menschen sind in Ängsten viel stärker verwirrt als Tiere. Eugen Drewermann
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 24.07.2018, 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2018, 17:31
Beiträge: 322
Es gibt doch sowieso schon zahlreiche Pädophile in hohen Positionen, von denen wir nichts wissen.
Vielleicht steht Heiko Maas ja auf enge Mädchen Pussys.
Edathy hat sich halt selbst ins aus gekickt, was nur zweitrangig was mit Pädophilie zu tun hatte.
Wenn ich Politiker werden will, mache es das, und ob ich pädophil bin hat dabei keinen Wert.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 24.07.2018, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2009, 10:34
Beiträge: 12601
tabor hat geschrieben:
Zitat:
Klaus Michael Beier im Spiegel aus: Pädophile Männer könnten auch hohe Regierungsämter ausüben. "Aus meiner Sicht spricht jedenfalls nichts dagegen, wenn ein pädophiler Mann eine exponierte Position in der Gesellschaft übernimmt"

Sind die bekloppt? :?

Wenn ich sagen würde: Schwule Männer könnten auch hohe Regierungsämter ausüben. Aus meiner Sicht spricht jedenfalls nichts dagegen, wenn ein schwuler Mann eine exponierte Position in der Gesellschaft übernimmt", dann würde man mich sofort teeren und federn und erschlagen, wie ich denn überhaupt auf den abstrakten Gedanken käme, dass man den Schwulen die Berechtigung und Befähigung zu einem hohen Amt absprechen könnte.

_________________
... Und hab’s Pflücken nicht gemacht.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 24.07.2018, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 11:21
Beiträge: 1030
Sobald der Verdacht besteht, die Neigung könne vorhanden sein, ist der Beruf als Politiker sowieso vorbei.

_________________
Die Zahl derer, die durch zu viele Informationen nicht mehr informiert sind, wächst. Rudolf Augstein

Zu viel Ideologie hat noch stets zu Terror und Unrecht geführt. Lokalzeitung.

Menschen sind in Ängsten viel stärker verwirrt als Tiere. Eugen Drewermann
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB