Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor
BeitragVerfasst: 30.04.2022, 06:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2008, 14:52
Beiträge: 912
AoA: 6- 12+
Warum nur sind Menschen so grenzenlos dumm. Ich verstehe es einfach nicht!

Ich habe das dumme Gefühl, dies wird unser letzter unbeschwerter Sommer werden.
So wie die Vorabende des Ersten und Zweiten Weltkrieges.


Wie kann man nur seinen persönlichen Persönlichen Geltungsdrang zu einem Problem für die halbe Menschheit werden lassen. Hitler hat es gemacht. Stalin auf seine Art auch. Der Kim in Nordkorea versucht es immer wieder. Und dieser Wichser Putin fährt seinen Ego-Trip nun ebenfalls agressivst.

Hatte Russland bisher nicht wirtschaftlichen Aufschwung? Haben die Handelsbeziehungen bis 2014 nicht tadellos funktioniert? Warum muss man ein funktionierendes System zerstören. Nur um als Macho-Typ in die Geschichtsbücher eingehen zu können?

Das erste Mal, seit dem ich die Bilder vom Golfkrieg in den 90er Jahren gesehen habe (damals war ich in der Grundschule) habe ich Angst. Richtige Angst. Russland wird nicht aufhören.

Siegt es über die Ukraine, steht es in fünf Jahren vor den Türen anderer Länder.

Werden, wie von Putin gefordert, gewisse Gebiete per Vertrag an Russland abgetreten, ist dies eine Blaupause für Putins Nachfolger (der wird nicht gewählt, er wird ernannt --> es wird nicht besser werden).

Geht der Krieg weiter, dann wird Putin zu atomaren Waffen greifen. Hilft der Westen der Ukraine nicht mehr, dann werden diese atomaren Waffen auf ukrainischen Boden fallen. Die Nato wird reagieren müssen! Sie hat keine Wahl! Atomwaffen sind noch weniger tolerierbar als Streubomben. Unterstützt der Westen die Ukraine weiter, dann werden Atomwaffen auch auf europäischen und vielleicht amerikanischen Boden fallen.

Wie man es dreht, es wird echt eklig werden. Putin hat uns seit Februar massiv belogen und behauptet aber, der Westen sei Schuld. Sicher, dies ist die Sicht die ich aus westlichen Medien übernehme. Aber wenn ich nach Russland schaue dann sehe ich, dass dort alles verboten ist was ihn kritisiert.

Es liegt an ihm, diesen Wahnsinn zu beenden. Es liegt an den Menschen im Kreml, irgendwann seine Befehle zu verweigern. Ich tue mich wirklich schwer, das zu schreiben, aber Putin muss sterben sofern er nicht zur Vernunft kommt. Sterben, und zwar durch russische Hand. Oder mindestens in ein Verließ gesperrt werden.

Russische Bürger, bitte schreitet ein. Lasst euch nichts erzählen. Der momentan gefährlichste Aggressor dieser Welt sitzt in eurer Hauptstadt! Momentan befindet sich euer Land in Hitlers Fußstapfen! Die ersten drei Schritte sind bereits getan.

Stoppt diesen Irrsinn!!


Es zehrt langsam an mir. Nachrichten kann ich mir seit Februar nicht mehr anschauen. Nachrichten zu lesen beschert mir wache Nächte. Wenn es so weiter geht, können unsere Kinderschützer in Deutschland ihr Amt niederlegen, denn ihre Arbeit wird dann so sinnlos sein wie der Sonnenaufgang eines jeden neuen Tages.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 02.05.2022, 02:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2010, 19:43
Beiträge: 9076
AoA: 4-12
Ich hatte die ersten Tage Angst das es zu einem Atomkrieg kommt, dann kam etwas Entspannung doch mittlerweile denke ich das es tatsächlich so weit kommen könnte. Nur vielleicht reagieren wir falsch, mittlerweile glaube ich einfach das die Menschheit es einfach verdient hat.

_________________
ricochet:jsxji5wy47wudli6

TOX CCE4A341BFEF75377571186F62F54708D261C5324E48A4C6D0B0D72DC60B5038B691F8EDCF91
An alle Pedohasser

https://www.youtube.com/watch?v=09vFKfpyuII
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.05.2022, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2008, 14:52
Beiträge: 912
AoA: 6- 12+
Ja, Menschen sind einfach nur komplett daneben. Von wegen Krone der Schöpfung.

133 Ansichten und nur eine Antwort --> ich interpretiere das dahingehend, dass ihr diese Angst nicht teilt. Danke dafür, das beruhigt mich etwas :)

Seit Ende April konsumiere ich nun gar keine Nachrichten mehr. Wirklich gar nichts. Das hilft ungemein. Die ganzen Krisen der letzten 15 Jahre haben mich so gut wie nicht angehoben (mit Ausnahme des Klimawandels), diesmal ist das massiv anders.

Wie auch immer, Panik zu schieben hilft nicht weiter.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10.05.2022, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2018, 18:47
Beiträge: 289
AoA: 3-13
Ich habe keine angst vor krieg, irgendwo auf der welt ist immer krieg, die medien pushen das nur hoch, wie immer, tyspische angstmacherei, wie immer. Jeder der einen krieg anfängt und damit schuld an den ganzen toten ist, ist ein absoluter vollidiot!
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.05.2022, 00:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2008, 00:53
Beiträge: 5227
Wohnort: in der Vorstufe zum Paradies
Ich habe keine Angst vor einem Atomkrieg wenn damit alles schnell vorbei ist. Dann geht es mit Gliederfüsslern weiter die sich entwickeln zu einer fortgeschrittenern Existenz. Ich fände nur schade Jonny, naylee und Katzenfreund nicht mehr zu sehen.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21.05.2022, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2009, 18:08
Beiträge: 12408
AoA: ab 8 aufwärts
Wohnort: Horizonzero@safe-mail.net
Ich habe nur Angst das mir die Cola :mrgreen: ausgeht. Naja - die täglichen Gewohnheiten wird man in Falle eines Krieges kaum bei behalten können, insbesondere was Essen und trinken angeht.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21.05.2022, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.12.2010, 00:23
Beiträge: 7152
AoA: 6~11 flauschig sind!
Lege dir doch im Keller oder so einen Colavorrat an.

_________________
Die staatliche Vernichtung von Puppen muss sich für ihre Besitzer wie die Ermordung eines geliebten Familienmitgliedes anfühlen. Konsequent gegen die politische Verfolgung und Inhaftierung von unschuldigen Menschen!
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21.05.2022, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2020, 17:54
Beiträge: 605
AoA: 4-12
Wohnort: Ganz in der Nähe von süßen kleinen Mädchen
So schlimm wäre das gar nicht. Cola ist sowieso ungesund.

_________________
Ich liebe kleine Mädchen so wie es ihnen lieb ist.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 29.05.2022, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2018, 18:47
Beiträge: 289
AoA: 3-13
Och....Keine Cola wäre nicht schlimm....Aber kein Smirnoff-Ice, das wäre ne Katastrophe!
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.06.2022, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2011, 11:56
Beiträge: 600
AoA: (♀+♂) 2+
Wohnort: In meinen Träumen
Also ich sehe die Sorgen nicht als begründet an.
Wenn es gut geht, könnte das der erste Weltkrieg mit größerer Atomwaffenbeteiligung werden.
Ich will das Augenmerk auch auf die chinesisch-indischen Spannungen lenken, beides Atommächte.
Haaach ich komme ins schwärmen.
Ich hoffe sehr, dass Raketen die Menschen wie Regen von der Erde waschen...
Aber was geht schon gut.

Die Hoffnung stirbt zuletzt.

_________________
. (Punkt!)
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.06.2022, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2008, 14:52
Beiträge: 912
AoA: 6- 12+
Ja, die Menschen dürfen gerne von der Erde verschwinden. Aber die Tiere und Pflanzen, die können nix für unsere grenzenlose Dummheit.

Ungerecht, wenn sie auch sterben müssten (noch mehr als sowieso schon)
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB