Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor
BeitragVerfasst: 17.04.2022, 15:23 
Offline

Registriert: 08.11.2021, 16:36
Beiträge: 54
AoA: 4-12
Öffentlich kann man ihn ja nicht feiern aber vielleicht habt ihr ja heimliche Tradition um diesen besonderen Tag zu begehen. Ich persönlich versuche mir immer Frei zu nehmen und ganz bewusst die Schönheit von kleinen Mädchen wahrzunehmen. Was macht Ihr?

_________________
Ich würde mich über eine Kontaktaufnahme freuen. Ich hätte gerne einen Girlloverkumpel mit dem ich über Girls schwärmen kann.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.04.2022, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2009, 18:08
Beiträge: 12426
AoA: ab 8 aufwärts
Wohnort: Horizonzero@safe-mail.net
Auf keinen Fall im Perv Rudel einen Streichelzoo besuchen ...
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 18.04.2022, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2020, 17:54
Beiträge: 619
AoA: 4-12
Wohnort: Ganz in der Nähe von süßen kleinen Mädchen
Bei mir ist es ähnlich. Letztes Jahr hatten wir dann abends auch noch eine gemeinsame Chatrunde mit Forenteilnehmern. Der Alice Day war letztes Jahr am Wochenende, aber diesmal wäre es natürlich sinnvoll, sich an dem Tag frei zu nehmen. Hoffentlich weiß kein Kollege davon und bringt das damit dann noch in Verbindung. :P

Leider ist an dem Tag kein Flohmarkt hier. Das hätte auch wunderbar gepasst, weil da immer viele schöne Mädchen unterwegs sind.

Apropos Steichelzoo, das wollte ich auch mal wieder machen... Das ist eigentlich schon unproblematisch, solange nicht noch öffentlich großartig verkündet wird, wo der "Perv Rudel" heute unterwegs ist (das sieht dir doch niemand an). :mrgreen:

_________________
Ich liebe kleine Mädchen so wie es ihnen lieb ist.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 19.04.2022, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2008, 14:52
Beiträge: 912
AoA: 6- 12+
Habe mir gerade den Text von Sakura durchgelesen (https://www.girlloverforum.net/forum/aliceday.html). Erheiternd und traurig zugleich.

Eine Zugfahrt ist immer eine schöne Gelegenheit, mit den jungen Damen in Kontakt zu kommen :)
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20.04.2022, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2008, 19:40
Beiträge: 114
AoA: 3-12
Wohnort: C:\
Die Vergangenheit hat uns schreckliche dinge geleerht... ich gedenke diese Woche immer all denen die ich sehr schätze. Kinder die ich (fuck nie sehe), Forenmitglieder, Freunde von hier und ja die überschätzte geile alte zeit.

Meine Traditionen ist das ich immer "back to the roots" gehe. (Wie gerade lol bin mal wieder hier in vorfreude^^ )

VLG AZ02 ^.^V (gefühlte 10min ehe ich das wieder hinbekam)
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20.04.2022, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2019, 18:37
Beiträge: 711
AoA: 5-12
Alice Day ist bei mir so ähnlich wie Valentinstag. Ich würde an diesem Tag gerne etwas Besonderes mit meinem Lieblingsmädchen machen, zumindest einen kleinen besonderen gemeinsamen Moment haben... aber ich habe letztendlich gar nicht so wahnsinnig viel Einfluss darauf, ob das möglich ist oder nicht. Es ist Glückssache. Daher kann es auch gut sein, dass ich den Alice Day lediglich "im Stillen" ehre.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 07.05.2022, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2008, 19:40
Beiträge: 114
AoA: 3-12
Wohnort: C:\
Meine Alice Day bzw Woche fing an mit der sehnsucht nach Jungs an und ende auch so. Und ich bin glücklich! Ich Liebe Kinder so wie sie sind egal welches Geschlecht.

War wieder mal nen (geiler :( Alice Day ) Fuck ja ich bin Pädo und ich bin stoz drauf!!!!
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.05.2022, 02:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2018, 17:31
Beiträge: 998
Wohnort: cirilla.of.cintra@safe-mail.net
AZ02 hat geschrieben:
07.05.2022, 20:16
Ich Liebe Kinder so wie sie sind egal welches Geschlecht.
Nö, ich nicht! Jungs sind doof.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.05.2022, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2009, 18:08
Beiträge: 12426
AoA: ab 8 aufwärts
Wohnort: Horizonzero@safe-mail.net
wo der "Perv Rudel" heute unterwegs ist (das sieht dir doch niemand an)
Da ich auf einigen Treffen dabei war, und es bei jedem Treffen Gegebenheiten gab die zumindest bedenklich waren würde ich nicht davon ausgehen das ein Rudel Pervs das irgentwo auf einem Spielplatz auftaucht und mit den Kindern spielt allein durch die Masse getarnt ist. Ich habe da Szenen im Kopf wo sich Pervs -really!- um Kinder gestritten haben, und sich andere bemühten das zu schlichten. Oder mehrere Pervs sich an einer Drehscheibe bemühten diese in Schwung zu kriegen um die kinder darauf zu bespaßen - hab ich auch gemacht - ja, hat Spaß gemacht, aber heute? Ich genieße die Erinnerung, aber aktuell würde ich das nicht mehr wagen... Oder ganze Gruppen in Lokal essen, mit eindeutigen Perv Gesprächen die an Nachbartischen für Stirnzunzeln gesorgt haben ...
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.05.2022, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2011, 17:45
Beiträge: 4550
AoA: 2-12
Horizonzero hat geschrieben:
08.05.2022, 12:44
Oder mehrere Pervs sich an einer Drehscheibe bemühten diese in Schwung zu kriegen um die kinder darauf zu bespaßen - hab ich auch gemacht - ja, hat Spaß gemacht, aber heute?
Man muss dazu aber auch sagen, dass diese Drehscheibe ausgesprochen schwergängig war und ein einzelner Pädo (geschweige denn ein Kind) es kaum geschafft hat, sie zu bewegen und somit Hilfe herbeigerufen werden musste - sehr zur Freude aller Kinder, die sich plötzlich in großer Zahl auf der zuvor weitgehend unbeachteten Drehscheibe scharten. ;)
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.05.2022, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2020, 17:54
Beiträge: 619
AoA: 4-12
Wohnort: Ganz in der Nähe von süßen kleinen Mädchen
Hm, okay. Das hätte ich nicht gedacht. Ich selbst wäre da wohl zurückhaltender - zumindest so, dass kein Außenstehender Rückschlüsse auf meine Pädophilie ziehen könnte. Letztendlich werde ich den Streichelzoo aber sowieso alleine besuchen. Dann habe ich das Problem gar nicht.

_________________
Ich liebe kleine Mädchen so wie es ihnen lieb ist.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.05.2022, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.12.2010, 00:23
Beiträge: 7168
AoA: 6~11 flauschig sind!
Horizonzero hat geschrieben:
08.05.2022, 12:44
Oder ganze Gruppen in Lokal essen, mit eindeutigen Perv Gesprächen die an Nachbartischen für Stirnzunzeln gesorgt haben ...

So weit ich das noch weiß sind die Leute aufgestanden und weggegangen. :D
Ich vermisse die Zeit wo "Früher alles noch besser" war. Jetzt muss man sich wie ein Schwerverbrecher verhalten, verstecken, obwohl man keiner ist. Ausser in den Augen der Antis natürlich.

_________________
Die staatliche Vernichtung von Puppen muss sich für ihre Besitzer wie die Ermordung eines geliebten Familienmitgliedes anfühlen. Konsequent gegen die politische Verfolgung und Inhaftierung von unschuldigen Menschen!
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.05.2022, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2019, 18:37
Beiträge: 711
AoA: 5-12
Klingt lustig, da muss ich ja echt was verpasst haben. :lol:

Aber ob früher wirklich alles so viel besser war... hm. Einiges war garantiert ein bisschen besser, aber ich würde mal vermuten, es war auch einfach etwas Glück dabei, dass nix passiert ist. Ganz risikofrei waren solche Aktionen sicherlich nicht, und das GLF als Community hat dann später ja sehr schmerzhaft lernen müssen, was geschehen kann, wenn man eben kein Glück, sondern eher ziemliches Pech hat...

Nichtsdestotrotz sollte die Konsequenz meiner Meinung nach nun nicht sein, dass man niemandem mehr traut. Besser zu viel Vorsicht als zu wenig, klar, aber so grundsätzlich unmöglich oder unverantwortbar sind Treffen auch nicht.
Und ich würde zum Beispiel auch viel lieber mit dem ein oder anderen Pädo-Freund (huhu, fühlt euch gegrüßt!) in den Streichelzoo gehen als alleine. :D Ich glaube, alleine käme ich mir da schnell komisch vor. Und die Gefahr, verdächtig zu wirken, wäre tendenziell vermutlich auch größer. Eigentlich egal, worum es geht - das Klischee ist ja immer der Pädo, der Kinderschänder, der fremde Mann, der Blabla... Ist man aber zu zweit unterwegs, ja, dann passt das ja mit dem Numerus gar nicht mehr, also quasi ein grammatikalischer Sieg über eine ganze Reihe möglicher Vorverurteilungen! :mrgreen: Außerdem kenne ich meine Freunde und weiß, dass sie sich auch zu benehmen wissen.

Es war aber auch nicht ganz einfach, sie kennenzulernen. Für das Vertrauen muss man schon regelrecht "arbeiten".
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.05.2022, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2008, 19:40
Beiträge: 114
AoA: 3-12
Wohnort: C:\
Horizonzero hat geschrieben:
08.05.2022, 12:44
Oder mehrere Pervs sich an einer Drehscheibe bemühten diese in Schwung zu kriegen um die kinder darauf zu bespaßen
*heul* *heul* man das war wirklich schön nicht zu fassen das es auch eine zeitlang Fotos von gab... (Ha der geruch der in rauch aufgehenden Festplatte kommt gereade wieder hoch und die schönen erinnerungen auch)

Ich konnte durch meine vollgende Abwesenheit die Zeit nie wirklich abschließen.

Was ich aus alle den rl-treffen gelernt hab das wir Pädo egal woher und wer miteinander spaß haben können. (Spaß ist vergänglich!!!)
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB